Alpbachtal Skijuwel

Impressum

© Iggys Sportshop, Alpbach - alle Rechte vorbehalten!

Betreiber dieser Internetplattform:
Firma Ignaz Klingler
Nr. 634
6236 Alpbach, Österreich

Tel.: 0043 5336 5827 - 13
Fax: 0043 5336 5827 - 7
E-Mail: iggys-sportshop@moahof.at

UID: ATU
Gerichtsstand: Rattenberg


Konzeption, Screendesign & Programmierung:
Internet Agentur leuchtfeuer | design + technologie, Innsbruck


Rechtliche Hinweise:
Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen kann nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die ggf. durch einen Hyperlink verwiesen wird. Die Firma Ignaz Klingler ist für den Inhalt der Webseiten, auf die evtl. verwiesen wird, nicht verantwortlich. Inhalt und Struktur der Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Firma Ignaz Klingler.

Allgemeine Geschäftsbedienungen
Regeln und Leihbedienungen

1. Der Mieter trägt die volle Verantwortung für das Leihobjekt.
2. Das Material ist nicht gegen Diebstahl versichert. Bei Bruch durch normales Handhaben des Materials wird dem Mieter das Material nicht in Rechnung gestellt.
3. Im Falle von Verlust des Leihobjekts oder durch Diebstahl wird dem Mieter der Marktwert des Leihobjekts in Rechnung gestellt bzw. angelastet.
4. Im Falle von Diebstahl oder Verlust des Leihobjekts muss der Kunde jedenfalls bei der lokalen Ordnungsbehörde Anzeige erstatten.
5. Bei unsachgemäßer Verwendung und daraus folgender Beschädigung des Materials ohne
Haftungsvereinbarung wird die Reparatur laut gültiger Preisliste dem Mieter in Rechnung gestellt.
6. Der Umtausch des Leihobjekts während der Vertragsdauer gegen gleichwertige Artikel ist möglich. Auch Tausch gegen Artikel höherer Kategorien ist gegen Aufpreis möglich, jedoch ist eine Rückvergütung beim Tausch gegen Artikel preiswerter Kategorien nicht möglich.
7. Das Leihmaterial muss bis zum Tag der Rückgabe bezahlt werden. Spätester Rückgabetermin ist 9:00Uhr morgens des darauf folgenden Tages.
8. Im Falle, dass das geliehene Material, aus welchen Gründen auch immer, nicht an dem bei der Ausleihe vereinbarten Tag zurückgegeben wird, wird seitens des Vermieters am 2. Tag der Überfälligkeit automatisch Anzeige wegen Diebstahl gegen den Mieter erstattet.
9. Bei vorzeitiger Rückgabe der Verleihware erhalten Sie keine Geldrückerstattung
10. Auf Rückvergütung besteht kein rechtlicher Anspruch; allfällige Rückvergütungen sind reine Kulanzleistungen. Voraussetzung dafür ist jedenfalls die unverzügliche Rückgabe der Verleihgeräte sowie die Beibringung eines ärztlichen Attestes eines am Urlaubsort ansässigen Arztes oder Krankenhauses. Es gelten die von uns festgesetzten Rückverrechnungsmodalitäten. Wir behalten uns eine Ablehnung von Rückvergütungen ohne die Angabe von Gründen vor.
11. Für die Montage, die Reparatur und die Einstellung einer Skibindung ist ein regulärer Mietvertrag erforderlich. Mit Ihrer Unterschrift erklären Sie sich mit der fachgerechten Bindungseinstellung laut Anweisungen des Herstellers einverstanden und akzeptieren das Reglement sowie die Leihbedingungen.
12. Der Abschluss eines Mietvertrages ist nur mittels eines Ausweises oder einer Kreditkarte möglich.
13. Keine Aktionen, Rabattaktionen, Preisnachlsass-Aktionen, Hotelrabatte sowie der Rabatt bei online Reservierung können miteinander kombiniert werden.